etwa 1960

Ich bin ja begeisterter Abonnent des dörflichen Käseblattes.
Eben habe ich einen kurzen Artikel über den Bauer Bäuerle gelesen, der dieses Jahr testweise Leinsaat zur Ölgewinnung anbaut. Wider

...
Aktuell geht es nur langsam vorwärts, deshalb berichte ich in Stichpunkten:
  • Dach: Das wird (hoffentlich - an uns solls nicht liegen) noch dieses Jahr erneuert und gedämmt werden. Wir werden wohl
...

Ein altes Brandeisen mit dem Familiennamen der Vorbesitzer. Von der Größe her tippe ich mal, dass man damit Ziegen, Schweine oder Schafe, vielleicht aber auch einfach Gegenstände gebrannt hat.

Wissen Sie, Loriot, dass wir uns jetzt über 20 Jahre kennen?

Loriot, ich möchte Ihnen was sagen.

Ich möchte Ihnen sagen, dass ich, dass ich,  große Sympathie für Sie empfinde, fast ein Gefühl der

...

Offensichtlich entführt Apple die Gehirne seiner Kunden, die dann spontan am Stockholm-Syndrom erkranken. Soweit nichts neues, die Studie dazu erschien im Dezember 2009. Aber dieses Bild dürfte auch

...
In der Stadt ist man weltoffen und multikulti. Sogar in der Zentrale des schwäbischen Spießbügertums müht man sich dessen. Und so haben wir neben Stadttauben auch bunte Schreiviecher.

Immer wieder...
- Der Kühlschrank hat sich wieder eingekriegt. Er klingt nur noch wie ein Meerschweinchen auf Ahoibrause. Nicht weiter besorgniserregend.
- Dafür hat der Server sein Netzteil unbefugt in Rente...

- Die gute, blaue Bosch-Flex kaputt (totenstille)
- Speicherriegel des Rechners mit den Hausplänen durchgeknallt (bluescreen of death)
- Fernseher abgeraucht (lustiges Brizzeln und ungesund bunte

...

Ein Problem weniger.
Wir befinden uns im ehemaligen 'Keller des statischen Grauens', jetzt darf er wieder 'Getränkekeller' heissen. Unter dem feuerverzinkten Höllenrost befinden sich Doppel-T-Träger

...

Bammental, 26.07.2011

...und unterm Dach ist es auch ein Stückchen weitergegangen:

(jaja, Blendenaufsatz vergessen...)



Die ganzen überflüssigen Türen sind weg, die Treppenverkleidung auch. Die Treppe nach oben wird ganz entfernt, da

...
Wie man gestern schon erahnen konnte (die fiese gelbe Kiste im Keller ist ein Baustromverteiler), haben wir begonnen, die Elektrik zu erneuern. Dazu haben wir uns Hilfe geholt und den lokalen...

Bild-Zeitung vom 11. Januar 1965

und Polizeimeister Herbert Scheiter (52) aus Würselen hat es auf die Titelseite gebracht: Seine Frau ist einfach so an Krebs gestorben und die Familie braucht jetzt

...
Die letzte Abrissaktion für den Container war der größere Kellerdurchbruch:


In die ehemalige Waschküche soll zukünftig die neue Haustüre kommen und der Raum bekommt damit eine Funktion als...
Da geht sie. Die vierte Mulde. Noch haben wir die Abschlussrechnung nicht bekommen, aber der bisherigen Erfahrung nach dürften da auch etwa 5 Tonnen drin sein. Damit sind wir bei einem Endstand von...
Dinge, die unsere Waschmaschine aus meinen (grundsätzlich nie leeren) Hosentaschen klaubt, wäscht und mir gebrauchsfertig wieder zurückgibt:

Fragen Sie mich bitte nicht, wo das 10 Pfennig Stück...
Mittlerweile haben wir im Koch-Wohn-Essbereich den vorläufigen Abrissendstand erreicht. Die Holzverkleidung an der Treppe war das Opfer am Wochenende. An dieser Stelle werden wir eine dünne Wand...
Aus Gründen ist hier gerade nix mit Weltreise (wobei: eine weltweite Analyse der jeweiles lokalen Baumarktangebote hätte was!). Da ist die Frau Winnemuth aus ganz anderem Holz gestrickt: bei Jauch...